Logo
Filme nach Jahren sortiert:
   |   SFF 2001   |   SFF 2002   |   SFF 2003   |   SFF 2004   |   SFF 2005   |   SFF 2006   |   SFF 2007   |
   |   SFF 2008   |   SFF 2009   |   SFF 2010   |   SFF 2011   |   SFF 2012   |   SFF 2013   |   SFF 2014   |
   |   SFF 2015   |   SFF 2016   |   SFF 2017   |   SFF 2018   |   SFF 2019   |


Filmbeschreibung
 
Welcome to Germany!
Eine fiktive Kurzgeschichte über einen Asylsuchenden
Spielfilm 8min.

Ibrahim, Makaya, Max und Eyob, unterstützt von Sylvain Danou (Cine Rebelde)
email: cinerebelde@cinerebelde.org
Internet: www.cinerebelde.org
Schülerfilmforum 2006, Programm-Nr. 06.1

 

Wie ergeht es einem Flüchtling, der ohne Papiere von der Polizei aufgegriffen wird und Asyl beantragt? Die Idee war, diese Situation nachzuspielen und filmisch umzusetzen. Der Kurzfilm entstand im Rahmen einer Projektarbeit für den Hauptschulabschluss an der internationalen Hauptschule im Römerhof (Freiburg). Ziel war es, die Geschichte, die manche von uns selbst erlebt haben, zu erzählen und über unsere Erfahrungen zu berichten.