Logo
Filme nach Jahren sortiert:
   |   SFF 2001   |   SFF 2002   |   SFF 2003   |   SFF 2004   |   SFF 2005   |   SFF 2006   |   SFF 2007   |
   |   SFF 2008   |   SFF 2009   |   SFF 2010   |   SFF 2011   |   SFF 2012   |   SFF 2013   |   SFF 2014   |
   |   SFF 2015   |   SFF 2016   |   SFF 2017   |


-- Die Filme --

Darren Shan und der Mitternachtszirkus
Peter Fakiri, Dominik Schmidt, Max Ehlies, Johannes Vollmer, Nicola Giraud, unterstützt von Daniel Busam und ihrer Lehrerin Vera Krakovic, SE-Schule Haus Fichtenhalde, Offenburg
Darren Shan und Steve sind beste Freunde. Das ändert sich nach einem Besuch beim "Zirkus der Freaks", als Seve beschließt ebenfalls Vampir zu werden. Ein Biss der giftigen Spinne Octa droht jedoch alles zunichte zu machen.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 30 min.

Der Pechvogel
Adriana Brkic, Maikel Caramia, Emine Durmaz, Naide Durmaz, Robert Grujic, Daphne Mirwald, Jessica Neves, Jessica Terzic, Huseyin Unvar, Kenny Uzoigwe, Klasse 9 Gerhart-Hauptmann-Schule, unterstützt von Medienabteilung Uni Tübingen
Dumm gelaufen - oder warum hab ich mich nur beim Schummeln in der Klassenarbeit erwischen lassen?
Genre: Spielfilm ,  Länge: 2 min.

Freundschaft
15 SchülerInnen der Klasse 6 c (Fach Deutsch), Kolleg St. Sebastian in Stegen
Sarah, frisch zugezogen aus Berlin, sucht Kontakt in ihrer neuen Klasse. Beim Einkaufsbummel mit ihrer Mitschülerin Sophia will sie ihr imponieren (mit teurer Wimperntusche), verstrickt sich dabei aber in Notlügen.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 6 min.

Kripo Achern - Abgeholt
Mareike Huber, Ina Huber, Mario Schwenk, Marcel Fischer, Jacob Kern, Felix Baudendistel, Manuel Gross, Elias Zielinski, Katrin Schuldt, Oliver Heimer, Video-AG Gymnasium Achern (2010), unterstützt von Ernst Rattinger
Felix, ein Schüler, wird auf brutale Art auf der Straße gekidnappt. Als am nächsten Tag die Lösegeldforderung eintrifft, sieht die Kommissarin nur noch eine Chance, sie müssen undercover ermitteln und einen Kollegen in die Bande einschleusen.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 8 min.

Klaue niemals einen Kaugummi!!!
Diana Schiemann, Florian Mencarelli, Benedikt Bartl, Andreas Thoma und Vincent Albrecht; Projektleitung: Oliver Rösch, Eichendorffschule Rheinfelden
Ein Kaugummi geht auf Reisen - er wird einem Schüler geklaut, wandert an seltsame Orte und landet schließlich in einer Bäckerei, wo er sich an dem Dieb rächt.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 15 min.

Der Erlkönig - von J. W. Goethe
SchülerInnen der Klasse 7c der Realschule Donaueschingen (Feb 2009), unterstützt von ihren Lehrern Volker Schnieber und Tanja Henseler
"Wer reitet so spät durch Nacht und Wind?" - Literaturverfilmung mit Sprechgesang und selbst komponierter Musik, inszeniert und gedreht im Dunst von Wald und Wiesen von der ganzen Klasse.
Genre: Spielfilm / Musikfilm ,  Länge: 5 min.

Breadfast
Berthold Stegemann, Julien Kniss, Animations-AG Martin-Schongauer-Gymnasium Breisach (2010), unterstützt von Daniela Mädel (Kunst-Lehrerin)
Einmal allein gelassen, bringen die Mandarinschlange und das gefräßige Vollkornbrot die "Puppen" nicht nur zum Tanzen, sondern versetzen sie in helle Aufruhr.
Genre: Animationsfilm ,  Länge: 4 min.

magic cleaning
Angelina Hättig, Ann-Christin Kolb, Fabienne Schmidt, Animations-AG Martin-Schongauer-Gymnasium Breisach (2010), unterstützt von Daniela Mädel (Kunst-Lehrerin)
Durch die plötzliche Entdeckung bisher ungeahnter "Kräfte" entpuppt sich die Putzfrau der Schule als "magische Choreografin", die so einiges in Bewegung bringt.
Genre: Animationsfilm ,  Länge: 4 min.

Stopp den Zahnbelag
Jonas, Stefan, Hannes und Dominik, Klasse 8 d Robert-Gerwig-Gymnasium Hausach, unterstützt von Frau Schmid (Kunst-Lehrerin)
Was so alles "Halt" findet in unserem Gebiss! Und was wird wohl das "nächste" sein?
Genre: Animationsfilm ,  Länge: 2 min.

Stopp den Zahnbelag
Klasse 8 d Robert-Gerwig-Gymnasium Hausach
Was so alles "Halt" findet in unserem Gebiss! Und was wird wohl das "Nächste" sein?
Genre: Animationsfilm ,  Länge: 2 min.

Total verrückt - Experimente mit Film
Robert Klees, Ramón Mutter, Vixhdan Abrashi, Pierre Bürg, Pascal Bürg, Jennifer Albrecht, Robert, SchülerInnen der Klassen 5 und 6 der Hauptschule für Hörgeschädigte am BBZ Stegen (2009), unterstützt von Stefan Pößiger
Film turnt an, ist lecker, hält sportlich fit und verzaubert.
Genre: Animationsfilm ,  Länge: 2 min.

Die Ballade vom schweren Leben des Ritter Kauz
Kim, Miria, Jannick,SchülerInnen der Hauptschule des BBZ Stegen, unterstützt von Lukas Heitz
Ritter Kauz hats nicht leicht im Leben und erleidet so manches Misgeschick. "Ja so warns, die alten Rittersleut ..."
Genre: Animationsfilm ,  Länge: 2 min.

Frisch geduscht ist halb gelernt
Steven Becker, Mario Lüdeke, Leonie Mahler, Heiko Richert, Nico Schmidt, Kenny Udzoige, Samira Weikusat, Video AG Gerhart-Hauptmann-Schule, unterstützt von Caroline Braun (Lehrerin)
Ein Schüler aus den 30er-Jahren unternimmt eine Zeitreise in die Gegenwart - auf der Suche nach dem Volksbad, das bis 1950 im Schulgebäude untergebracht war. Stationen der Geschichte werden in den Erzählungen von Zeitzeugen lebendig.
Genre: Spiel- und Dokfilm ,  Länge: 33 min.

Mischt euch ein - Projekt Medienkompetenz und Berufserfahrung
Feride Sen, Küpra Özdin, Arlin Lajthia, Daniela Fornaro, Athanasios Tsirtos, Inez Gaess, AllessandroTextor, Natalie Riemann, Klasse 9 der Gerhart-Hauptmann-Schule (unterstützt von Medienabteilung Uni Tübingen)
Kurzfilm gegen das Wegschauen, für Zivilcourage und Einmischung bei Streiterei.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 2 min.

Die Mooswaldschule - unsere Schule im Stadtteil
Alexander Heinrich, Ali Chaer, Sascha Altenhof, Ali Karnib und Leonardo Licht vom Videoteam Moswaldschule, unterstützt von Herrn Stüdle und Herrn Mattuscheck
Heimatkunde einmal ganz anders - Schüler der Mooswaldschule stellen uns begeistert und voller Stolz "ihre" Schule und "ihren" Stadtteil vor. Zum Nachahmen geeignet.
Genre: Dokumentarfilm ,  Länge: 13 min.

Herbstexkursion mit der Naturschutzjugend
Caitanya Lawall, Pierre Chevingard, unterstützt von Jugendleiterin Gisela Friederich (2009)
Die Freiburger Naturschutzjugend bei der Nistkastenkontrolle, bei der sie einiges entdecken: Fledermäuse, Siebenschläfer und Insekten, der Held ist aber die kleine Waldmaus.
Genre: Dokumentarfilm ,  Länge: 16 min.

Der Bär und der Fuchs
Emma Thoma, Luisa Scheffler, Selina Braun, Julia Meyer, Steffen Kemmet, Arne Obert, Noah Kannenberg, SchülerInnen der Klasse 6d (2008/2009), Goethe-Gymnasium Emmendingen
Tierfabel 1: Der Bär spielt sich als "Türsteher des Waldes" auf. Das lassen sich die anderen Tiere nicht gefallen.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 6 min.

Der DJ-Hase
Leonie Huth, Melissa Zehner, Janika Groß, Mario Schmidt, Tim Lanz, Lukas Schmidt, SchülerInnen der Klasse 6d (2008/2009) des Goethe-Gymnasiums Emmendingen
Tierfabel 2: "Der DJ-Hase" ist verrückt nach Musik und klaut einen MP3-Player. Als er vor den anderen Tieren im Wald angeben will, treiben diese ihm seine Prahlerei aus.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 2 min.

Der Esel und die Ziege
Jule Klemm, Livia Durando, Teresa Schneider, Nick Bührer, Levin Böcherer, Patrick Albrecht, Lukas Gräbner, Schülerinnen der Klasse 6d (2008/2009), Goethe-Gymnasium Emmendingen
Tierfabel 3: Die hilfsbereite Ziege gibt dem vom Arbeiten müden Esel einen Tipp, wie er es schafft, nicht mehr so hart arbeiten zu müssen. Ein Tipp mit schwerwiegenden Folgen.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 4 min.

Der Wolf und der Fuchs
Selina Fischer, Moritz Baumann, Maren Christoffel, Mario Gerber, Luka Klein, Lara Müller, Lennart Wiest, SchülerInnen der Klasse 6d (2008/2009), Goethe-Gymnasium Emmendingen
Tierfabel 4: Wer ist der Stärkste im Wald? Natürlich der Wolf, denkt dieser. Doch dann begegnet ihm der Mensch …
Genre: Spielfilm ,  Länge: 3 min.

Innocent - english version
Klasse 9b Hochrhein-Gymnasium Waldshut, unterstützt von Carsten Durselen und Liliana Hahn, Klassenlehrerin
Nachdem er beschuldigt wird, ein Auto geklaut zu haben, schickt man Joe ins Internat. Immer wieder beteuert er seine Unschuld. Auch in Gegenwart einer Freundin kommt er wieder auf das Thema, aber auch sie will ihm nicht glauben. Weiß sie etwa mehr?
Genre: Spielfilm ,  Länge: 12 min.

Jeu décisif
Klasse 6e (2009) des Einstein-Gymnasiums Kehl, unterstützt von Barbara Dupuis, Lehrerin
Wieder ein glanzvolles Beispiel, wie Fremdsprachenunterricht begeistern kann. Die Jungs hatten ihr Fußballidol, die Mädchen ihren Zickenkrieg, herausgekommen ist eine Lovestory der besonderen Art.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 15 min.

Allein gelassen werden
Leonie Schrickel, Caroline Löffler, Jacky Wider, Jenny Maier, Sophy Fahl, Thomas Schrickel, Schülerinnen der 9 e der Realschule Donaueschingen
Clips zum Thema Armut, Trauer, Gewalt, Sucht, Angst Was, wenn jemand Hilfe und Unterstützung braucht und diese nicht bekommt? Wie es ist, in einer schwierigen Situation alleine gelassen zu werden?
Genre: Spielfilm ,  Länge: 8 min.

Don't drink and drive
Neun Jugendliche der Tanzgruppe Youngstars, unterstützt von Mobiler Jugendarbeit Weingarten-Ost und Markus Fettig
In einer Jugendclique herrscht Beziehungsknatsch. Der Streit führt schließlich dazu, dass sich die bisher gemeinsam tanzende Gruppe spaltet. Nach einer Party kommt es auf dem Heimweg zu einem Unfall. Der Fahrer hatte offenbar "zu tief ins Glas geschaut".
Genre: Spielfilm ,  Länge: 40 min.

Rund ums Handy - Projekt "Medienfit mit Lessing-Realschul-TV"
Klasse 8b Lessing Realschule
Videoclip, entstanden im Projekt "Medienfit mit Lessing-Realschul-TV" vor, bei dem es um die sichere und verantwortungsvolle Nutzung von modernen Medien im Alltag geht.
Genre: Sachfilm ,  Länge: 20 min.

Sicher Chatten - Projekt "Medienfit mit Lessing-Realschul-TV"
Lisa Mißbach, Manuel Bechtold, Mareike Lorenz, Sedina Schwab, Sarina Asal, Cornelius Kleint, SchülerInnen der der 8. und 9. Klasse Lessing Realschule, unterstützt von Irene Heinzelmann, Doris Jöhle-Gutmacher
Videoclip, entstanden im Rahmen des Projekts "Medienfit mit Lessing-Realschul-TV", bei dem es um die sichere und verantwortungsvolle Nutzung von modernen Medien im Alltag geht.
Genre: Sachfilm ,  Länge: 7 min.

Rhythmus-Performance
Marina Stoll, Nico Stoll, Saskia Frank, Svenja Frank, Christoph Sillmann, Film-AG der Kaufmännische Schule Lörrach, unterstützt von Christiane Trzeschan
Zähneputzen, Abstellen von Bechern. Geräusche aus dem Alltag zu abwechslungsreichen Rhythmen kombiniert.
Genre: R&B ,  Länge: 10 min.

Lömakasin
Christoph Sillmann, Vincenzo De Nikola, Jonas Banke, Giuseppe La Rocca, FilmAG KSLÖ der Kaufmännischen Schule Lörrach, unterstützt von Christiane Trzeschan, Lehrerin
Imagefilm über den selbstorganisierten Kiosk für Büroartikel in der Kaufmännischen Schule Lörrach.
Genre: Imagefilm ,  Länge: 4 min.

McTrip - Übel Hunger
Partick Schuble, Heiko Nickerl, Markus Mozer, Paul Timmel, Joshua Neves, Zoheir Aksil, SchülerInnen vom Faust-Gymnasium Staufen, unerstützt von Julia Schmitz
Welche Auswirkungen Junkfood haben kann, weiß man ja - wenn nicht, Film kucken und danach nur noch lecker Apfel essen ohne Psychedelic.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 5 min.

Pomme d'amour
SchülerInnen vom Faust-Gymnasium Staufen, Leitung: Julia Schmitz
Die symbolische Kraft eines Apfels kennen wir seit Adam und Eva. Hier zeigt sie sich in einer deutsch-französischer Schuss-Gegenschuss-Übung.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 4 min.

Seid ihr Zwillinge?
Blackwood-Films
Freundschaft ist eine wirre Angelegenheit, es ist ein Irrglaube sie zu verstehen. Man glaubt an sie - und ehe man sich versieht, ist sie verschwunden. Als Edward und Thomas gefragt werden, ob sie nicht Zwillinge seien, geht auch bei ihnen etwas zu Bruch.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 15 min.

Realität
Mio McQueen, Benedikt Pencet
Taylor und Cris brechen in Wohnungen ein und wenden ihren Hass gegen die Ungerechtigkeit zwischen Arm und Reich in Wohltaten für die Besitzlosen um. Sie lassen es sich gut gehen und bemerken nicht, wie sie sich von ihren edlen Prinzipien entfernen.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 11 min.

Normandieaustausch 2009
Marion Zielinskii, Nicole Streif, Vera Zwesper, Hannah Bürkle
Mit der Motivation, ihre Französischnote zu verbessern, dokumentiert die Filmemacherin die Erlebnisse während eines Schüleraustausches in der Normandie. Landschaft, Kultur, Stadtbummel, alles gewürzt mit frischen Kommentaren
Genre: Dokumentation ,  Länge: 20 min.

Homo Faber - Ein Gedankenspiel
Yannick Weirich, Nico Gerspacher, Kevin Grether
Filmische Interpretation des gleichnamigen Romans von Max Frisch, die sich auf wesentliche Aspekte der Geschichte konzentriert.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 12 min.

Bettgeflüster
Maurice Hübner
Als Barbara Rose ihrem Ehemann, Oliver Rose, mitten in der Nacht eröffnet, dass sie sich über dessen Tod gefreut hätte, kommt es zu einem bitterbösen Ehestreit, der bis ans Äußerste geht und zur endgültigen Trennung der beiden führt…
Genre: Spielfilm ,  Länge: 9 min.

MAKE-DOWN
Christina Heeck, Kerstin Laudascher, Maurice Hübner
In unserem Unterbewusstsein schlummern verschiedene Identitäten, Ängste, Träume und Abgründe. In MAKE-DOWN arbeiten sich diese Facetten vom Inneren an die Oberfläche und werden auf dem Gesicht einer Frau abgebildet…
Genre: Experimentalfilm ,  Länge: 4 min.

Hors d'oeuvre - 16mm-Übung
Maurice Hübner, Silke Finger
Übungsfilm im Kameraquartal / 1. Jahr / Filmakademie Baden-Württemberg 2009 Wir laden ein zum großen Fressen! Und das waren nur die Hors d'oeuvre…
Genre: Spielfilm ,  Länge: 4 min.

Irgendich
Lara Moseler
Blitzlichter aus dem Alltag einer jungen Frau, die sich mit ihrer Identität befasst.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 5 min.

Jeder Augenblick
Nicolas Ehret
Vier Jahre ist es her, seit der Trennung von Anabelle und Simon. Vier Jahre sind vergangen seit ihrem letzten Kontakt. In einem Augenblick wird alles anders sein...
Genre: Spielfilm ,  Länge: 5 min.

Nächster Halt
Franz Braun, Anselm Schwoerber
Heute will ich mal wieder meine Mutter besuchen. Dumm nur, dass das Auto nicht anspringt. Dann fährt auch noch der Bus vor der Nase weg.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 3 min.

Nächster Halt?
Güven Eligüzel, Micha Fauth, Timur Numic, Josua Morgalla, Fidel Strub (Kugelfisch Productions), unterstützt von Stefan Pößiger
Am Anfang war das Universum friedlich und still, höhere Intelligenzen erschufen wunderbare Welten. Dann stand die Besiedlung durch menschliches Leben auf dem Plan.
Genre: Animationsfilm ,  Länge: 5 min.

Nächster Halt!
Manuel Baumert, Tolga Karakozak
Zwei Schüler, zwei Wege in die Schule zu gelangen. Zur selben Zeit gehen sie morgens aus dem Haus, mit Auto und Bus. Wer wird schneller sein?
Genre: Spielfilm ,  Länge: 7 min.

Halt geben
Michael Merk
Anstand, Rücksicht, Respekt, felegelhaftes Benehmen, Intoleranz und vorschnelle Schlüsse liegen nah beieinander. Was gehört sich eigentlich, und wer liegt hier falsch?
Genre: Spielfilm ,  Länge: 5 min.

Das Wettrennen
Sebastian Grüßinger, Nils Hertzner
Der ewige Kampf von Mensch gegen Maschine im neuen, spritzigen Gewand. Ein Junge verpasst seinen Zug und versucht ihn einzuholen oder hat er einen ganz anderen Plan?
Genre: Spielfilm ,  Länge: 2 min.

Nächster Halt

Drei Haltestellen irgendwo, verbunden durch einen Zug, in dem wir auf Reisen gehen und aus dem Fenster blicken. Was wir sehen werden? Wohl nicht die Realität.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 2 min.

Isa & die Liebe
Sarah Kurzweil, Isabel Hettmann
Ein innerer Monolog über Liebe, Männer und "Scheißtypen", Beziehungen und die Hektik des Alltags.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 5 min.

Mad World
Klasse 9 e Robert-Gerwig-Gymnasium Hausach
Was passiert, wenn zwischen zwei Mädchen aus Freundschaft Liebe wird, wenn das soziale Umfeld, die Außenwelt sich einmischt und die innere Welt Kopf steht?
Genre: Spielfilm ,  Länge: 5 min.

Sechs Uhr einundzwanzig
Daniel Laufer, Johannes Heizmann, Jonas Fuchs, Daniel Käser
Ein junger Mann mit dem Auto unterwegs zu einem Meeting. Die Fahrt wird zur Odyssee. Geplagt von Visionen trifft er einen "schägen" Fremden, der ihm etwas mitteilen will. Wird er sein Ziel erreichen? Es ist sechs Uhr einundzwanzig.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 9 min.

Ilona
Viktor Sabelfeld
Ilona ist unschuldig und konfrontiert mit einer neuen Situation. Sinnlich und intensiv, wie es so "Film Art" ist, tapfer und hilflos, wie es so ihre Art ist.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 11 min.