Logo
Filme nach Jahren sortiert:
   |   SFF 2001   |   SFF 2002   |   SFF 2003   |   SFF 2004   |   SFF 2005   |   SFF 2006   |   SFF 2007   |
   |   SFF 2008   |   SFF 2009   |   SFF 2010   |   SFF 2011   |   SFF 2012   |   SFF 2013   |   SFF 2014   |
   |   SFF 2015   |   SFF 2016   |   SFF 2017   |   SFF 2018   |


-- Die Filme --

Fremd in der Heimat- Heimat in der Fremde?
Charlotte Finger, Seminarkurs "Geschichte im Film" des Friedrich-Gymnasiums Freiburg
Die Filmemacherin befasst sich mit der Vertreibung der Sudetendeutschen 1945/1946. Es gibt nur noch wenige Zeitzeugen, einer davon ist ihr Großvater, der selber als Vertriebener nach Deutschland kam.
Genre: Dokumentation ,  Länge: 13 min.

KOMM ICH AN?
Schüler*innen der Integrationsklasse 2016/17 des Kepler-Gymnasiums Freiburg, unterstützt von Sylvia von Hippel und Miriam Zschoche
Wer in ein fremdes Land zieht, ist häufig hin und hergerissen zwischen der Heimat und dem neuen Land, in dem er noch nicht angekommen ist und wo er sich noch immer fremd fühlt.
Genre: Musikvideo ,  Länge: 13 min.

Noise
Noah Fierravanti, Luca Fierravanti
Endlich Ferien! Nick und Joshi verabreden sich zum Filmeschauen und Zocken. Als ihre Cousine Mia mit einem kaputten Kassettenrekorder zu Besuch kommt, passieren unerklärliche Dinge…
Genre: Spielfilm ,  Länge: 32 min.

TAGIR
Zoë Steingaß, Kaja van den Berg, Waldorfschule Überlingen, unterstützt von Benjamin Tomoff und Alexander Bergmann
“TAGIIR“(dt. Wandlung) behandelt das Aufeinandertreffen zweier Jugendlicher vor dem Hintergrund der Flüchtlingskrise und der deutschen Rüstungsindustrie.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 15 min.

dreams
Schüler*innen der Richard-Mittermaier-Schule, unterstützt von Johanna Metzler von der Trickfilmwerkstatt des Kommunalen Kinos Freiburg
Es ist Nacht. Der Held liegt in seinem Bett und schläft. Aber die Ruhe täuscht, in seinen Träumen erlebt er bunte Abenteuer!
Genre: Trickfilm ,  Länge: 3 min.

Der Läufer
Jula Frischauf, Nora Reibold, Max Hertwig, Clara-Schumann-Gymnasium Lahr, unterstützt von Grant Anderson
Der Held dieses Films unternimmt einen gemütlichen Spaziergang. Bis plötzlich der Weg zu Ende ist.
Genre: Trickfilm ,  Länge: 1 min.

Wenn Fische Auto fahren
Teilnehmer*innen des Workshops im Rahmen des ILLU3 - Freiburger Festival für Illustration in Kooperation mit dem Kommunalen Kino Freiburg, unterstützt von Sarah Moll und Vanesa Idiaquez
Der kleine Goldfisch Beauty schwimmt im trüben Hafenbecken und träumt dabei von einem sauberen Meer.
Genre: Trickfilm ,  Länge: 2 min.

Als Ostern einmal anders war
Die Horties des Kinderhauses Taka-Tuka-Land Freiburg, unterstützt von Sarah Moll und Tina Kistner
Was an Ostern passiert, weiß jedes Kind: Kinder suchen bunt bemalte Eier und Süßigkeiten, die der Osterhase für sie versteckt hat. Was passiert, wenn dem Osterhasen alle Eier geklaut werden? Das zeigt dieser Film.
Genre: Trickfilm ,  Länge: 2 min.

Zusammen sind wir stark - Ensemble on est plus fort
Schüler*innen der 5. Klasse der Deutsch-Französischen Grundschule Freiburg, unterstützt von Sarah Moll und Jade Decker
Zwei französische Schüler kommen in eine deutsche Klasse. Einer der Neuen wird von der fiesen Schulgang vor die Wahl gestellt: Geld her oder eine Spinne essen!
Genre: Spielfilm ,  Länge: 7 min.

Nachts wenn die Ufos kommen
Schüler*innen der Maria Montessori Schule Freiburg, unterstützt von Sarah Moll
Es ist Schlafenszeit. Doch bevor die Kinder ins Bett gehen, bekommen sie noch eine Geschichte erzählt, die von dem Vogelmenschen handelt, der nachts aus dem All kommt…
Genre: Spielfilm ,  Länge: 3 min.

The Campsite
Schüler*innen der Klasse 8b des Kepler-Gymnasiums Freiburg, unterstützt von Sylvia von Hippel
Ein paar Freunde übernachten in Zelten im Wald. Alles scheint friedlich, bis ein entlaufener Psychopath auftaucht …
Genre: Spielfilm ,  Länge: 4 min.

No Control
Schüler*innen der Klasse 8b des Kepler-Gymnasiums Freiburg, unterstützt von Sylvia von Hippel
Eigentlich sind sie fast so gut wie Batman und Superwoman. Aber ein Bösewicht hindert die Retter der Menschheit bei ihren Einsätzen.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 6 min.

Eine Reise mit Delfinen
Schüler*innen der Klasse 4a der Alemannenschule Hartheim, unterstützt von Inken Loebe
Ein Vater sucht sein Kind und segelt um die ganze Welt, um es wiederzufinden.
Genre: Trickfilm ,  Länge: 1 min.

Nichts und niemand
Film-AG der Emil-Thoma-Realschule Freiburg in Kooperation mit Schülern der Freien Schule Kapriole Freiburg, unterstützt von Matthias Bergdolt
Nachdem ihre Familie von München nach Freiburg gezogen ist, fällt es der Protagonistin dieses Films nicht leicht, sich in der neuen Stadt und der neuen Schule zurechtzufinden. Doch dann begegnet sie einem ihrer künftigen Mitschüler.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 5 min.

Ausgeschlossene Freunde
Schüler*innen der Klasse 4a der Alemannenschule Hartheim, unterstützt von Inken Loebe
Das kleine Schwein Gabriel und die Äffin Estelle fühlen sich ausgeschlossen. Als sie sich kennenlernen, werden die beiden zu ausgeschlossenen Freunden.
Genre: Trickfilm ,  Länge: 1 min.

Kaugummi
Luca Ferroni, Drehbuch AG am Kolleg St. Sebastian in Stegen, unterstützt von Gero Eggers
Evan und seine Gang finden Mädchen blöd. Als Evan durch einen mysteriösen Kaugummi selbst zu einem Mädchen wird – zumindest in den Augen seiner Kumpel – kann nur noch die gehörlose Vik helfen.
Genre: Trickfilm ,  Länge: 7 min.

Die Zauberschule
Teilnehmer*innen der Trickfilmwerkstatt des Kommunalen Kinos Freiburg, unterstützt von Johanna Metzler und Alexandra Heneka
Fliegende Besen, Zauberstäbe, Verwandlungen und ein magischer Bahnhof à la Gleis 9 ¾. Also ein ganz normaler Tag in der Zauberschule.
Genre: Trickfilm ,  Länge: 2 min.

Apfel
Ricky Mindt vom BBZ für Hörgeschädigte Stegen, unterstützt von Claudia Schroth, Hilde Bauer und Stefan Pößiger
Auch die Schönheit eines Apfels ist vergänglich.
Genre: Trickfilm ,  Länge: 0 min.

Schnecki hat sich verliebt
Amelie Heizmann, Sophia Walter, Anna Schmidt, Leonie Gergert, Clara-Schumann-Gymnasium Lahr, unterstützt von Grant Anderson
Es darf auch mal Liebe auf den zweiten Blick sein!
Genre: Trickfilm ,  Länge: 2 min.

Drogen
Benedikt Mussler, Luise Schröder, Titus Nägele, Clara-Schumann-Gymnasium Lahr, unterstützt von Grant Anderson
Ein beklemmender Film über den Konsum von Drogen.
Genre: Trickfilm ,  Länge: 2 min.

Der Schlangen-Angriff
Jula Frischauf, Nora Reibold, Clara-Schumann-Gymnasium Lahr, unterstützt von Grant Anderson
Auf dem Spielplatz lauern ungeahnte Gefahren. Ob sich ein mutiger Retter zur rechten Zeit finden lässt?
Genre: Trickfilm ,  Länge: 1 min.

The Stolen Price
Schüler*innen der Klasse 8b des Kepler-Gymnasiums Freiburg, unterstützt von Sylvia von Hippel
Im Umfeld einer Castingshow geschieht ein Mord und das Preisgeld wird gestohlen. Können die jugendlichen Detektive helfen?
Genre: Spielfilm ,  Länge: 5 min.

Virtual Life
Schüler*innen der Klasse 8b des Kepler-Gymnasiums Freiburg, unterstützt von Sylvia von Hippel
Vier Freunde probieren ein neues Computerspiel aus, das plötzlich sehr real und von Level zu Level gefährlicher wird.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 7 min.

Die magische Verwandlung
Teilnehmer*innen der Trickfilmwerkstatt des Kommunalen Kinos Freiburg, unterstützt von Johanna Metzler
In der fantastischen Welt, in die uns dieser Film entführt, steht nichts still. Alles bewegt und verändert sich wie von Zauberhand…
Genre: Trickfilm ,  Länge: 3 min.

Entkommen
Schüler*innen der Klasse 10a des Kepler-Gymnasiums Freiburg, unterstützt von Sylvia von Hippel
Flucht aus der Anstalt – ist das möglich? Und wer ist hier eigentlich verrückt?
Genre: Spielfilm ,  Länge: 3 min.

Die Magie der Träne
Teilnehmerinnen des Trickfilmworkshops von Tritta e.V., unterstützt von Lara Moseler und Mandy Kempf
Das Einhorn schafft es nicht, den Drachen aus seiner Falle zu befreien und beschließt, Livia um Hilfe zu bitten. Livia entdeckt, dass sie ungeahnte Fähigkeiten besitzt.
Genre: Trickfilm ,  Länge: 6 min.

Das Photo
Vincent Kirschbaum, Jan Eric von Essen
Ein Junge entdeckt, dass sein PC gehackt wurde und ein pikantes Foto mit seiner E-Mail-Adresse an alle Mitschüler geschickt wurde. Er hat einen Verdacht, wer der Hacker sein könnte und stattet ihm einen Besuch ab.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 6 min.

Voll auf Reis
Schüler*innen der Klasse 10a des Kepler-Gymnasiums Freiburg, unterstützt von Sylvia von Hippel
Was passiert, wenn Peer Gynts „In der Halle des Bergkönigs“ auf coolen Rap trifft, zeigen die SchülerInnen in diesem Musikvideo. Selten war klassische Musik so "berauschend".
Genre: Spielfilm/Musikvideo ,  Länge: 2 min.

Stranger Things in Freiburg
Niclas Dreier
Eine vermeintlich harmlose Kleinstadt, ein Protagonist, der über paranormale Fähigkeiten verfügt und ein mysteriöses Wesen. Große Liebhabern der US-amerikanischen Science-Fiction-Mysteryserie der Duffer Brüder waren hier am Werke
Genre: Spielfilm ,  Länge: 4 min.

In The Net
Emil Paulin, Lucas Steinebrunner, Giulia Guerri, Justin Groß, Manuel Fuchs, föbbS-AG Johanniter Realschule Heitersheim, unterstützt von Ulrike Schumann
Ein Hackerangriff auf einen Schüler zeigt, wie leichtfertig wir im Internet unsere Daten preisgeben und wie Firmen wie „face-look“ damit umgehen.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 0 min.

Elend
Philipp Schuster und Mitschüler*innen des Goethe Gymnasiums Karlsruhe
2147. Der Dritte Weltkrieg und eine atomare Katastrophe haben Europa vernichtet. Wer überleben will, muss sich einer der Gangs anschließen. So auch Anrow. Doch als er bemerkt, dass in seiner Gang dubiose Machenschaften am Laufen sind, liegt es an ihm,
Genre: Spielfilm ,  Länge: 12 min.

Umgerannt
Elisabeth Wolf, Juljan Safranj, Samuel Gheist, Jugendhaus Mitte (Stuttgart), Gruppe Filmpuls
Stefanie ist gerade auf dem Heimweg, als sie völlig ahnungslos über den Haufen gerannt wird. Zunächst denkt sie sich nichts dabei, doch in den nächsten Tagen läuft ihr der rätselhafte Fremde immer häufiger über den Weg.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 24 min.

Todeslauf
Luc Balthasar, Kiran Kostka
Ein Gesetzesloser plant in der Zeit des wilden Westens einen gefährlichen Banküberfall, von dem ihn auch seine Schwester nicht abhalten kann. Jahre später erinnert sie sich …
Genre: Spielfilm ,  Länge: 12 min.

Reset
Film-AG der Emil-Thoma-Realschule Freiburg in Kooperation mit Schülern der Freien Schule Kapriole Freiburg, unterstützt von Matthias Bergdolt
Die Welt steht fast am Abgrund. Es herrscht Krieg auf allen Seiten. Ein Wissenschaftler will sich damit nicht abfinden. Er verfolgt eine neue Idee, um das Böse aus der Welt vertreiben zu können.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 6 min.

Erzwungene Perfektion
Nico Leser, Julian Mattern, Sebastian Binz, Jonas Frohnmeyer, Olivier Dumay, Majola Bets, unterstützt von Dejan Simonovi, Videofilmtage Elsass/Baden-Württemberg 2018
Jede Zeit hat ihre eigenen Schönheitsideale. Wie sich die Selbstdarstellung der Menschen von der Steinzeit bis zur Gegenwart entwickelt hat und ob Selfies und Hofmalerei wirklich so unterschiedlich sind, wie es zunächst scheint, beleuchtet dieser Film.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 4 min.

Friedrichsbau Freiburg - Heimat für Jugendliche nach dem Krieg
Franz Braun, Seminarkurs "Geschichte im Film" des Friedrich-Gymnasiums Freiburg
Die Geschichte des Friedrichsbaus und seine Bedeutung für die Freiburger Jugend damals und heute.
Genre: Dokumentation ,  Länge: 23 min.

Bahn frei auf der Zauberbahn
Teilnehmer*innen der Trickfilmwerkstatt des Kommunalen Kinos Freiburg, unterstützt von Johanna Metzler
Ein Wettrennen mit knetigen Verwandlungskünsten.
Genre: Trickfilm ,  Länge: 1 min.

Frei-tag / Bahn frei für Charlotte!
Charlotte Lehmann, unterstützt von Laura Lehmann
Höchste Zeit, dass endlich FREI-tag ist. Der Tag, an dem keine Regeln gelten und man einfach nur frei sein darf!
Genre: Spielfilm ,  Länge: 5 min.

Stickman - Parcour
David Müller, Silas Vollmer, Clara-Schumann-Gymnasium Lahr, unterstützt von Grant Anderson
Bahn frei für Stickman! Schafft er es, alle Hindernisse zu bewältigen? Ein Retro-Computerspiel in Kreide mit viel Liebe.
Genre: Trickfilm ,  Länge: 1 min.

Es war dein Duft
Brena Carvalho
Peter sitzt im Zug, als er plötzlich den Geruch eines sehr guten Parfüms wahrnimmt. In den nächsten Tagen versucht er herauszufinden, zu wem dieser verführerische Duft gehört.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 5 min.

The Bahnman
Janosch Köhler, Juno Berndt, Luara Infante Buckenmaier, Silvan Trific, Freie Demokratische Schule Kapriole Freiburg, unterstützt von Martin Truckses
Der Film kritisiert Menschen, die im Straßenverkehr zu viel aufs Handy schauen.
Genre: Spielfilm ,  Länge: 2 min.

Freie Bahn?
Laura Lehmann, Amélie Wyss, Liam Petry
Freiheit - innere Zwänge - Erwartungsdruck - Wie wirken sich Depressionen auf unsere Persönlichkeit aus und wie gehen Betroffene damit um?
Genre: Spielfilm ,  Länge: 7 min.

Verwandlung auf der Rennbahn
Teilnehmer der Trickfilmwerkstatt des Kommunalen Kinos Freiburg, unterstützt von Johanna Metzler
Zwei Urks mit knetigen Verwandlungskünsten rennen über Stock und Stein.
Genre: Trickfilm ,  Länge: 2 min.

Parcour - Freerunning
Luc Balthasar, Aron Kaiser, Freie Schule Elztal, unterstützt von Andreas Abendroth
Die 8. Klass Arbeit von Aron beschäftigt sich mit Parcour - Freerunning. Er wurde von Luc mit der Kamera begleitet.
Genre: Spielfilm/Musikvideo ,  Länge: 3 min.

Das weltgrößte Rennen
Schüler*innen der Klassen 3 und 4 der Alemannenschule Hartheim, unterstützt von Inken Loebe
Ein Roller, ein Auto, ein Bus, ein Fahrrad, eine Straßenbahn und eine Lokomotive machen ein Wettrennen. Aber es gewinnt nicht immer der Schnellste…
Genre: Trickfilm ,  Länge: 2 min.